Frustriert ist nur mein EGO …

Hallo ihr Lieben,
meine Coronadepresssionen sind zusammen mit der Maske gefallen …

Ab jetzt wird alles anders, mal wieder!?
Ja, das denke ich tatsächlich … ich mache mich erneut auf diesen Weg …

… allerdings werde ich diesesmal nicht so hochmütig sein und glauben ich würde es ganz alleine nur aus mir heraus schaffen. Das habe ich 2x probiert und das hat nicht funktioniert …

Die Definition von Wahnsinn kennen wir ja alle:
Wahnsinn ist, immerwieder das Gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten …

Was wird dieses mal anders?

Seit gespannt …

Ich wünsche euch viel Kraft und Zeit zum Lernen

LG aus Berlin
Beate

Steuerberaterprüfung 2022 in 189 Tagen
… auf dem Weg zur Steuerberaterprüfung, mal wieder 😉

10 Kommentare

  1. Willkommen zurück!
    Ich bin so froh, dass du nicht aufgibst,
    es gibt mir Mut und macht Hoffnung.
    Ich setze in diesem Jahr aus, mir ist die Kraft abhanden gekommen. Und machmal fragte ich mich schon, ob sie jemals wiedrkommen würde.
    Ich bewundere dein Durchhalten …
    LG Vielleicht2023

    1. Vielen Dank liebe Vielleicht2023,
      du weßt schon, dass ein Vielleicht eigentlich eine nie ist?!
      Dir viel Kraft
      LG Beate

  2. Hallo liebe Beate,
    schön von Dir zu lesen. Jetzt hast du mich echt neugierig gemacht, was machst du diesmal anders? Ich frage mich selber immer und immer wieder, was ich diesmal anders machen soll. Bin gespannt auf deinen Weg.
    Ganz liebe Grüße und schön das es dir wieder besser geht.
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      schön von dir zu lesen. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen Vorbereitungen.
      Liebe Grüße
      Sunny

  3. Liebe Beate,

    schön das du „zurück“ bist und wir dich weiter auf deinem Weg begleiten dürfen 🙂

    Letzte Woche habe ich etwas zu einem jungen Kollegen gesagt, der sich auch irgend wann auf den Weg machen möchte und feststellte wie lang und beschwerlich der Weg dann doch ist…:

    „Niemand hat gesagt das es einfach wird, aber am Ende lohnt es sich“ !

    Ich freue mich auf deine Beiträge, liebe grüße
    StB21_22 (und jetzt auch wirklich!)
    Dana

    1. Liebe Dana,
      ich habe mich so sehr für dich gefreut.
      Was für eine Leistung, ganz Großartig …
      Da ich deinen Weg intensiv verfolgt habe, habe ich allerdings keine Sekunde gezweifelt 😉
      Ich freue mich, dass du auch jetzt noch mitließt
      Dir viel Spaß mit deinem Titel
      Hast du einen Plan wie es jetzt für dich weitergeht?
      LG Beate

    2. Vielen Lieben Dank Beate 🙂
      Ich hatte zwischendurch starke, riesen große Zweifel… aber ich denke das hat jeder irgend wann auf diesem Weg und das gehört auch dazu. Ich habe grade für die mündliche einfach 1.000 % gegeben, bin einfach sehr ehrgeizig 😀 nicht immer zur Freude meiner Mittmenschen. Die wenigstens entscheiden sich für das Examen und sagen „Das schaffe ich Locker“… und wenn doch habe ich die Erfahrung gemacht, dass es sich hierbei um Naivität und Überschätzung handelte und die Quittung dann bei Bekanntgabe oder nach der mündlichen kommt. Grade in NRW habe ich aktuell das Gefühl das einem hier nichts geschenkt wird, ich bin sehr auf die Statistik gespannt.

      Ich bin nun Angestellte Steuerberaterin in der Kanzlei bei der ich schon seit 2014 arbeite und wo ich auch den Fachwirt gemacht habe. Wie es weiter geht … das wird man sehen 🙂 Ich drücke dir und allen anderen so feste die Daumen und werde natürlich immer wieder auf deinem Blog vorbei schauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.