Das Wichtigste ist selten dringend und das Dringende ist selten wichtig

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich startete im Sommer 2018 mit dieser Ausbildung und habe seit dem viel aufgeschoben. Nach dem Bannas Kurs im September möchte ich mich wieder zeitlich intensiver auf diese Ausbildung einlassen, deshalb will ich nunmehr die aufgeschobenen Dinge abarbeiten …

Was soll ich sagen, ich war gestern im Bauhaus und bei Ikea, Ikea baut gerade um und das Bauhaus hat umgebaut und das Sortiment verändert ….

Ich habe mir mal heute einen Urlaubstag genommen um ein anderes Bauhaus aufzusuchen und in ein anderes Ikea zu fahren! Ich muss das Projekt mal kurz intensivieren um es Zeitnah zu beenden …

Lieber LW,
natürlich hast du recht, dass diese Sonderleos nicht wirklich Prüfungsrelevant sind. Ich schaue sie gerade nur zur Entspannung und damit ich diese innerlich abhaken kann …

Es kann auch sicher nicht schaden es mal gehört zu haben. Sollte es beruflich mal eine Relevanz haben, weiß ich ob es Sinn macht den Film nochmal zu schauen oder ob ich mir die Infos anderenorts besorgen muss. Was ist nicht alles „Zeitverschwendung“ ….

Ich freue mich sehr für euch, dass die Prüfungstage immer näher kommen und die erste Etappe bald für euch endet.

Ich wünsche euch viel Kraft und Zeit zum Lernen

LG aus Berlin
Beate

Steuerberaterprüfung 2022 in 434 Tagen
… auf dem Weg zur Steuerberaterprüfung

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.