Fleiß kann man vortäuschen, aber faul sein muss man schon selber

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute Morgen ist etwas erstaunliches passiert!
Ich mache Tee und absolviere meine Morgenroutinen und plötzlich drehen sich all meine Gedanken nur noch um einen meiner Küchenschränke …

Gestern suchte ich etwas und stieß auf diesen besagten Küchenschrank, in dem sich ganz viel von Irgendwas befindet, ich nur leider keinen wirklichen Überblich mehr über dieses Irgendwas habe.

Yoga klappte gerade noch so aber meine Morgenmeditation wurde dauernd durch diesen Küchenschrank gestört … was soll ich sagen, ich hatte keine Wahl, ich musste mich der Sache annehmen und irgendwie dauerte das länger als ich dachte!

Jetzt wartet mein Sonntagmorgenlauf und im Anschluss daran hoffe ich darauf, mich in die Steuerwelt begeben zu können. Allerdings habe ich in den letzten Tagen so einige Schränke und Kisten entdeckt …

Schauen wir mal …

Ich wünsche euch viel Kraft und Zeit zum Lernen

LG aus Berlin
Beate

Tag 7, Steuerberaterprüfung 2022 in 436 Tagen
… auf dem Weg zur Steuerberaterprüfung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.