Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich dachte wir arbeiten uns jetzt mal an den 5 „achte auf …“ Sprüchen ab.

Nachdem meine Worte das Resultat meiner Gedanken sind folgt nun der nächste Schritt. Für mich kein Problem, da ich mich hier quasi in einer Steuerrechtsblase befinde und mich ins Lernen flüchte.

Glücklicherweise befinde ich mich auch beruflich in dieser Blase. Ich bin gerade auf der Zielgeraden bei meinen Abschlüssen und freue mich gerade ganz doll, wenn ich sofort weiß in welchem Paragraphen es steht, was ich gerade tue. Ohne meine Gesetze und Richtlinien mache ich nichts mehr …

Ich denke allerdings auch zunehmend über einen kleinen Urlaub nach, das Sommerende naht, der 4. Lockdown schwebt als Damoklesschwert über dem Land und es droht ein weiteres Jahr Homeschooling, und Homeoffice. Wenn ich den Freigang jetzt nicht nutze, werde ich mich im Herbst gewiss ärgern …

Das Meer ruft gerade ganz laut nach mir, ich denke ich muss da jetzt mal handeln ….

Ich wünsche euch viel Kraft und Zeit zum Lernen

LG aus Berlin
Beate

Tag 66, Steuerberaterprüfung 2022 in 454 Tagen
… auf dem Weg zur Steuerberaterprüfung

Ein Kommentar

  1. Guten Morgen Liebe Beate ☀
    „Urlaub geht immer“ 🌊🐳
    „Urlaub ist die Kunst nichts zu tun ohne sich zu langweilen“ 😎
    „Urlaub könnte ich auch hauptberuflich machen“ ☀🌴
    Bin ich Urlaubsreif? Jaaaaa 😂
    Der Terminkalender im Büro ist jetzt im Juli Dunkelgelb, Gefühlt sind Alle im Urlaub 👙👣 bei mir dauert’s noch bis August
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.