Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich versuche eigentlich ganz konsequent in meiner Steuerblase zu leben, aber manchmal holt mich das aktuelle Tagesgeschehen dann doch ein …

Die Freiheit stirbt immer zentimeterweise …
Zu Zeiten von Herrn Westerwelle in 2011 waren es möglicherweise noch Zentimeter …

Ich werde diese Gedanken jetzt mal besser wegmeditieren und in meine Steuerblase zurückkehren!

… am Ende wird alles gut
und wenn es noch nicht gut ist,
ist es noch nicht das Ende …

Ich wünsche euch viel Kraft und Zeit zum Lernen

LG aus Berlin
Beate

Steuerberaterprüfung 2022 in 426 Tagen
… auf dem Weg zur Steuerberaterprüfung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.