Schade

Es mag gerade dem Zeitgeist entsprechen, dass sich Menschen durch Meinungsäußerungen persönlich angegriffen und/oder beleidigt fühlen und dann mit Hass und Wut reagieren.
Das ist schade, wird doch so ein Nachdenken, ein konstruktiver Dialog oder auch nur ein respektvolles Miteinander verhindert.

Gleichwohl ist es, wie es ist!
Und die Lösung kann und wird nicht sein, seine Meinung nicht mehr zu äußern.

Aber das muss auch gar nicht sein, denn wie Buddha schon sagte:

„Wut festhalten ist wie Gift trinken und darauf warten, dass der andere stirbt.“

In diesem Sinne bleibe ich Euch erhalten 🤗

2 Kommentare

  1. Lieber Titelträumer,

    habe vielen Dank für Deinen Beitrag und Dein Lob. 😊

    Dir wünsche ich Kraft und den Willen durchzuhalten! Damit besteht die Chance, zu bestehen!

  2. Ich frage mich zunehmend ob es Zeitgeist ist oder nur tiefliegendes zu Tage fördert?!
    Nur weil einige Lauter sind, sind es nicht mehr, es sind gerade zu viele Leise 🤐
    Deine Blöcke sind super

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.